RSS Feed   |   Kontakt   |   Impressum | Datenschutz

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn Sie keine Cookies verwenden wollen, ändern Sie bitte die Einstellung in Ihrem Browser.


Anzeige: vomFASS verkauft seit 2004 unverpackte Lebensmittel in Gütersloh

Pioniere der „Zero-Waste“-Bewegung


Seit der Gründung im Jahr 1994 ist das Thema Nachhaltigkeit bei vomFASS die Grundlage der Geschäftsidee: Schon seit 1994 können die Kunden der insgesamt 280 Feinkostläden Essige, Öle und Spirituosen in individuellen Mengen in wiederverwendbare Gefäße direkt vom Fass abfüllen – und genau das nennt sich „Zero-Waste“. Was heute also in aller Munde ist, ist bei vomFASS von Anfang an ein wichtiges Thema.

Als das erste vomFASS-Feinkostgeschäft in Regensburg eröffnete, war dieses Konzept kaum verbreitet. Mit ihrer Geschäftsidee war die Gründerfamilie Kiderlen ihrer Zeit weit voraus. Seit das hiesige Fachgeschäft im Jahr 2004 von Emanuel Gillibert eröffnet wurde, werden auch hier Nachhaltigkeit und Umweltschutz gelebt.

Umweltschutz in Gütersloh alternativlos
„Für mich und mein Team gilt der Verzicht auf Einwegverpackungen im Hinblick auf den Umweltschutz als alternativlos“, sagt Inhaber Emanuel Gillibert. Mit dem losen Verkauf und dem Wiederbefüllen von Flaschen werden auch hier jährlich Unmengen an Einweg- und PET-Flaschen eingespart. Für Gillibert und sein Team gehört natürlich auch der Verzicht auf Plastiktüten dazu. So kommen hier nur recycelbares Papier, FSC-zertifizierte Kartons und wiederverwendbare Baumwolltaschen zum Einsatz.

Bewusster einkaufen, weniger verschwenden
Ein weiterer Pluspunkt für die Umwelt: Bei vomFASS können die Kunden sämtliche Essige und Öle vor dem Kauf kosten und ihre gewünschten Mengen ganz nach dem persönlichen Bedarf richten. „Auch die Auswahl der Produzenten gehört zu unserem Umweltaspekt“, erklärt Emanuel Gillibert, denn vomFASS arbeitet direkt mit den Herstellern zusammen und bezieht seine Produkte nur bei Unternehmen, welche die hohen Ansprüche im Hinblick auf eine ressourcenschonende Herstellung teilen. 

Königstraße 12-14
33330 Gütersloh
Telefon 05241 2219531
www.guetersloh.vomfass.de


Sämtliche Produkte werden ohne Verpackung
angeboten. Wer es dennoch nicht auf dem Arm
tragen möchte, bekommt eine Stofftasche.
Foto: Wolfgang Sauer