RSS Feed   |   Kontakt   |   Impressum | Datenschutz

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn Sie keine Cookies verwenden wollen, ändern Sie bitte die Einstellung in Ihrem Browser.


Anzeige: Einblicke in die Goldschmiedekunst an der Gütersloher Kö

Wahres Schmuckstück


Seit mehr als einer Dekade stellt die Goldschmiede Niehaus in der kleinen, feinen Goldschmiede an der Königstraße 5 außergewöhnliche Schmuckstücke her. Hier kann
man Ruth Niehaus beim Entstehen eines Schmuckstückes über die Schulter schauen, während nach und nach ein einzigartiges Unikat entsteht. Doch auch die gesamte Bandbreite der Goldschmiedekunst präsentiert die Inhaberin in ihrem Geschäft. Hier lassen sich ausgesuchte Trauringe und feine Edelsteine finden.

Mehr als 40-jährige Erfahrung
Ruth Niehaus hat sich seit mehr als 40 Jahren ihrem Beruf verschrieben. 2007 bezog sie die Goldschmiedewerkstatt in der Innenstadt. Damit man ihr bei der täglichen Anfertigung schönster Schmuckstücke zuschauen kann, hat sie die Werkbank zentral, inmitten des Ladens platziert. Auch für die Passanten ist es immer wieder eine Attraktion, der Goldschmiedin durch das Fenster bei der filigranen Arbeit zuschauen zu können.

Alt und Neu

Ob die Umarbeitung eines geliebten Erbstücks oder eine völlig neue Kreation – „Am Anfang steht immer das ausführliche Gespräch mit dem Kunden“, erklärt die Goldschmiedin, erst dann folgen Skizzen und die weiteren Arbeitsschritte. Doch was wären all die schönen Kreationen ohne den perfekten Stein? Dafür bietet Ruth Niehaus mit viel Liebe ausgesuchte Edelsteine an. So kann der Kunde bei der Goldschmiedin „seinen“ besonderen Stein entdecken und ihn „in Form” bringen lassen.

Umarbeitungen und Reparatur
Darüber hinaus baut die Goldschmiedin auch ihre eigene Kollektion immer weiter aus. Eine feine, erlesene Auswahl dieser Stücke zeigt sie ebenfalls in ihrem Geschäft. Doch auch einfache Umarbeitungen und Reparaturen gehören zur täglichen Arbeit von Ruth Niehaus. Oft gibt es Familienschmuck, der nur ein wenig aufgearbeitet werden muss. Auch hierfür ist die Goldschmiedin die richtige Ansprechpartnerin.

Königstraße 5
33330 Gütersloh
Telefon 05241 9983640
www.goldschmiede-niehaus.de

Foto: Wolfgang Sauer
Schön zu sehen an der Gütersloh Kö: Hier kann man der Goldschmiedin über die Schulter schauen, während das ganz besondere Schmuckstück entsteht.