RSS Feed   |   Kontakt   |   Impressum | Datenschutz

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn Sie keine Cookies verwenden wollen, ändern Sie bitte die Einstellung in Ihrem Browser.


Lokal: Weihnachts-Überraschung

Aktion für Straßenkinder in Rumänien und Ungarn

Es ist eine schöne Geste: Auch in diesem Jahr bitten die Organisatoren der Gütersloher Weihnachtspäckchenaktion „Kinder in Not“ um Ulrich Franzke, einem Kind in Rumänien oder Ungarn mit einem kleinen Päckchen eine große Freude zu bereiten. Pünktlich zur Weihnachtszeit gehen sie Anfang Dezember auf die Reise, um Straßen- und Waisenkindern in Timisoara, Rumänien, und Roma- und Sinti-Kindern in Komló, Ungarn, rechtzeitig ein kleines Geschenk zu machen. Wer helfen und schenken möchte, verwendet dafür einen stabilen Schuhkarton, der für den Transport fest verschnürt werden muss.

Inhalt der Päckchen
Um das Gleichheitsprinzip zu wahren, bitten die Helferinnen und Helfer, auf identische Inhalte jedes einzelnen Päckchen zu achten: 2 bis 3 Tafeln Schokolade, 2 bis 3 Marzipanbrote (oder Marzipankartoffeln), 2 bis 3 Tüten geknackte Nüsse oder Mandeln, 2 bis 3 Tüten Bonbons, 1 bis 2 Tüten Lakritz, Gummibärchen, Maoam oder ähnliches, Bunt- und Bleistifte, Kugelschreiber, kleine Papierblöcke (keine Kuscheltiere). Der Inhalt kann auch nach eigenen Ideen ergänzt werden.

Abgabe der Päckchen
Auf dem Parkplatz des Flöttmann-Verlages findet außerdem am Samstag, 23. November, von 9 bis 12 Uhr eine Einsammelaktion statt. Für jeden Spender gibt es an diesem Tag eine kleine Überraschung.
Auch an diesen Orten können die Päckchen zwischen dem 11. und 29. November während der jeweiligen Öffnungszeiten abgegeben werden: Dr. Sebastian Weiß, Unter den Ulmen 40, 33330 Gütersloh, Gemini Media GmbH, Berliner Straße 153, 33330 Gütersloh, Flöttmann-Verlag / GT-INFO, Schulstraße 10, 33330 Gütersloh
Weitere Infos über Ulrich Franzke unter Telefon 05241 14868.

Foto: Ulrich Franzke

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag:
Ihr Name*:
EMail:
Sicherheitsabfrage
Kommentar*:
(*) = Zum Absenden benötigte Informationen.