RSS Feed   |   Kontakt   |   Impressum | Datenschutz

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn Sie keine Cookies verwenden wollen, ändern Sie bitte die Einstellung in Ihrem Browser.


Anzeige: Kleiner Imbiss für große Gefühle

Paulus Celik punktet mit viel Geschmack und besten Zutaten in der Burgerstube

Saftig, üppig belegt, würzig und so groß, dass man ihn nur mit zwei Händen packen kann: Genau so geht Burger – und jetzt auch in Gütersloh.
Am 30. August eröffnete Paulus Celik im Ladengeschäft der ehemaligen „Frucht Insel“ die Burgerstube. Hier geht es jetzt saftig und würzig zur Sache, denn das Erfolgsrezept ist in dem neuen Laden so simpel wie gut: Saftiges Rindfleisch-Patty, krosser Burger-bun, frischer Salat, leckere Soßen. Heißt: Wenig Firlefanz, viel Geschmack. Zudem punktet der kleine Imbiss für große Gefühle mit besonderem Gyros und leckeren Wraps, einem freundlichen Service und absolut fairen Preisen.
„Unsere Burgerstube mitten in der Gütersloher Innenstadt eignet sich perfekt für den richtig guten Snack zwischendurch“, so Paulus Celik. Sie überzeugt selbst die eingefleischtesten Burger-Fans mit viel Leidenschaft und Herzblut: Neben den üppigen handgemachten Burgern gehören hier auch Gyros und Wraps zur Grundausstattung. Gleichzeitig sind in diesem Laden nur beste, frische und natürlich regionale Zutaten Ehrensache.

Alles frisch aus der Region
Warum das so ist, liegt auf der Hand: „Unser Gemüse, wie Tomaten, Gurken und Salate werden jeden Morgen frisch geliefert, sie sind also immer marktfrisch und werden sofort zubereitet“, so der Inhaber. Auch das Fleisch für Burger, Gyros und Wraps stammt ausschließlich aus der Region. So bestehen die Burgerpattys aus 100-prozentigem Rindfleisch und werden jeden Tag frisch gepresst. Das Gyros wird aus der dicken Rippe vom Schwein verarbeitet und nicht irgendwo, sondern in der Burgerstube, geschichtet. Auch die Würzmischung wird hier nach einem besonderen Geheimrezept zubereitet. Das Geflügel für Wraps und Burger stammt ebenfalls aus der Region und wird nur ganz frisch zubereitet.

Doppelt lecker
Und weil doppelt gemoppelt besser hält, werden die für den Burger unerlässlichen Burger-buns nicht einfach irgendwo eingekauft, sondern sie kommen von einem Bäcker aus der Nähe und werden nach eigener Burgerstuben-Rezeptur gebacken.

Nicht ohne beste Dips und Dressings
„Dass das Geheimnis eines richtig, wirklich richtig guten Burger auch in der Soße liegt, muss man ja nicht erwähnen sondern einfach machen!“, weiß der Inhaber. BBQ-Soße, Preiselbeersoße, gewürzte Majo oder Chili-Creme – hier gibt’s nichts von der Stange, sondern alles wurde fein abgeschmeckt und für die verschiedenen Burger individuell zusammengestellt. Doch auch auf die Salate kommt hier nicht irgendetwas: Mango- und Avocado-Yoghurt-Dressing und ein einfaches aber feines Essig-Öl-Dressing warten auf das knackige Gemüse. Selbst Fritten und Süßkartoffeln lassen sich hier mit einer großen Auswahl an Dips zum köstlichen „Sidekick“ toppen.

Charmanter Hochstapler fast zu jeder Tageszeit
Frisch gebackene Brötchenhälften, saftige Pattys, knackiges Gemüse und zur Krönung die perfekte Soße – der Burger ist der ultimative König des Fingerfood, ein charmanter Hochstapler mit Herz und Biss und er wird in der Burgerstube ganz einfach zelebriert.

Geöffnet von Montag bis Samstag, 11 bis 21 Uhr. Mittagsangebot von 11 bis 14.30 Uhr:
alle Gyrosspezialitäten und Salate für 6.50 Euro. Schülerangebot von 11 bis 14.30 Uhr:
Gyros Pita, Pita Pommes und Gyrosbox für 3 Euro.

Burgerstube
Ernst-Buschmann-Straße 9
33330 Gütersloh
Telefon 05241 7044458
www.burgerstube.de

Foto: Paulus Celik
Spezial-Bacon-Burger mit Pflanzenkohle-bun.