RSS Feed   |   Kontakt   |   Impressum | Datenschutz

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn Sie keine Cookies verwenden wollen, ändern Sie bitte die Einstellung in Ihrem Browser.


CAMPING

Wintervarieté mit Weltpremiere im Jubiläumsjahr

Im Jahre 2009 hatten die Varieté-Macher vom GOP und dem Autohaus Markötter in Gütersloh eine ganz besondere Idee und starteten einen Versuch, der mittlerweile eine feste Institution im Gütersloher Winter ist – das Wintervarieté im wohl außergewöhnlichsten Varieté-Saal Deutschlands. Zwischen Autos und Schreibtischen tummelten sich damals zum ersten Mal großartige Artisten. Ihr Programm war fantastisch, sie wurden gefeiert, es gab stehende Ovationen und das Resultat war eindeutig: Das Publikum wollte mehr davon. Viel mehr.

In den vergangenen Jahren versetzte das Wintervarieté im Autohaus Markötter das Publikum immer wieder an andere magische Orte in fantastischen Welten. Es gab ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel über das fahrende Volk der Gaukler, Straßenmusiker und Akrobaten mit dem Titel „La Luna“. Die mitreißende Show „Impulse” sprengte so manches Mal übliche Variete-Grenzen. Großartige Beats, Dance, Bodyart, und Trommelspektakel brachten den Saal zum Kochen und die Seele zum Schwingen. Ein anderes Mal drehte und bewegte sich alles und das Autohaus stand Kopf. Und immer gab es sinnliche Magie, junge, dynamische Artistik, adrenalinreiches Tempo und komödiantische Gelassenheit, die den Alltag vergessen ließen.

Und was kommt jetzt?

Auf zum Camping!
Jetzt feiert das Wintervarieté nicht nur 10-jähriges Jubiläum, sondern lädt ein zu einem Kurztrip in die Sonne. Die kanadische Regisseurin Geneviève Kérouac hat sich mit ihrem Weltklasse-Artistik-Ensemble dem Biotop von Klappstühlen, Freiheit, Liebe, Intrige und Grillkohle angenommen. Entstanden  ist ein sensationell fröhlich-hintersinniger Entertainment-Cocktail mit extra bunten Schirmchen. Wenn auf Wäscheleinen balanciert, mit Grill-Accessoires jongliert und der Raum über den Zelten akrobatisch erobert wird, dann sind die Besucher mittendrin in der GOP-Camping-Welt. Und so scheint eins sicher: Nach dieser Show tragen sie alle die Wärme des Sommers direkt in die Winterzeit und in ihre Herzen.

Weltpremiere zum Jubiläum
Mit „Camping“ holt das GOP eine Show in das Gütersloher Autohaus Markötter, die so noch nirgends zu sehen war. Grandiose Künstler, ein ausgefeiltes Bühnenbild und mitreißende Musik warten auf die Gäste. „Wir wollen den Zuschauern zum Jubiläum für ihre zehn Jahre lange Treue und Unterstützung mit etwas ganz Besonderem Danke sagen – und was passt da besser als so eine Weltpremiere? Von Gütersloh aus geht die Show dann in die anderen GOP-Häuser“, erklärt Olaf Stegmann, Geschäftsführer der GOP Entertainment Group. Ab Donnerstag, 28. November, zeigen internationale Top-Artisten bis zum 12. Januar 2020 ihr ganzes Können dem Gütersloher Publikum.

Fotos: GOP
Im Jubiläumsjahr wird das Autohaus Markötter zum Biotop aus Klappstühlen, Badmintonschlägern, Freiheit, Liebe, Intrige und Grillkohle: Ab Donnerstag, 28. November, zeigen bis in den Januar hinein wieder internationale Top-Artisten ihr ganzes Können dem Gütersloher Publikum.


Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zu diesem Beitrag:
Ihr Name*:
EMail:
Sicherheitsabfrage
Kommentar*:
(*) = Zum Absenden benötigte Informationen.