RSS Feed   |   Kontakt   |   Impressum | Datenschutz

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn Sie keine Cookies verwenden wollen, ändern Sie bitte die Einstellung in Ihrem Browser.

Hier ist der Name Programm. Foto: Wolfgang Sauer

Anzeige: Persönlich und sehr sensibel

In der Zahnarztpraxis Curadentia ist der Name Programm. „Er leitet sich aus den lateinischen Begriffen ‚curae' und ‚dentis' ab. Das steht für die besondere Aufmerksamkeit, die wir der Zahngesundheit unserer Patienten widmen", erklärt Zahnarzt Oussama Benazzouz. In seiner Praxis sorgt er gemeinsam mit einem Team aus Zahnärzten, Fachangestellten und Auszubildenden für eine individuelle Pflege, Behandlung und Heilung der Zähne. 2016 übernahm der aus Marokko stammende Zahnarzt die Gemeinschaftspraxis von Dr. Dietmar Srowig und Maria Skotnicki. Hier behandelt heute das Curadentia-Team in einem erfrischend modernen, freundlichen und sehr persönlichen Ambiente. Nach einem erfolgreichen Studium in Göttingen und späteren Anstellungen in Minden, Bielefeld und Rotterdam wurde er bereits 2008 Oberarzt einer Zahnklinik mit den Schwerpunkten Implantologie, Prothetik und ästhetische Zahnheilkunde. Bis heute besucht er regelmäßig Fortbildungen in allen Fachbereichen der Zahnmedizin.

Für ein strahlendes Lächeln

„Unsere Aufmerksamkeit gilt schönen und gesunden Zähnen” verspricht Oussama Benazzouz bei einem Rundgang durch die Praxisräume. Dabei erklärt er die unterschiedlichen zahnmedizinischen Behandlungen – und die beginnen schon im Kindesalter: „Ein gepflegtes Milchgebiss ist die beste Voraussetzung für gesunde Zähne im Erwachsenenalter", so der Arzt. Um Abnutzungen, Absplitterungen oder Karies entgegenzuwirken, stellt das Praxisteam im Bereich der ästhetischen Zahnbehandlung die Zahnsubstanz wieder her oder beseitigt unschöne Zahnzwischenräume. Außerdem bietet das Curadentia-Team effektive Bleachingmethoden an. Mit modernsten Techniken der Wurzelkanalbehandlung erhält sie die natürlichen Zähne der Patienten. Für eine professionelle Zahnreinigung sorgt das Prophylaxe-Team der Praxis und beugt damit Karies und Zahnfleischerkrankungen, wie Parodontitis, vor. „Schließlich wollen wir rechtzeitig dem Verlust von Zähnen vorbeugen", so der Zahnarzt.

Prothetik und Implantologie

In der Zahnarztpraxis Curadentia gehört hochwertiger Zahnersatz, wie Inlays, Kronen, Brücken und Prothesen zum Standard. Sie werden den individuellen Bedürfnissen der Patienten entsprechend ausgewählt und später passgenau eingesetzt. „Dafür arbeiten wir mit erfahrenen Zahntechnikern zusammen, auf deren Qualitätsarbeit wir uns absolut verlassen können." Gleiches gilt auch für Implantate. „Sie sind der perfekte Ersatz für fehlende Zähne, da sie in Funktionalität und Ästhetik die Bedingungen eines natürlichen Zahnes erfüllen", erklärt Oussama Benazzouz einen der Schwerpunkte der Praxis, die dentale Implantologie. Ihr Vorteil: Sie verhindern den Abbau des umgebenden Kieferknochens.

Funktionsdiagnostik

Apropos Kiefer: Die häufigste Ursache von ausstrahlenden Schmerzen ist eine Fehlstellung des Kiefers. „Wir erkennen diese Ursachen mithilfe einer Funktionsdiagnostik und behandeln sie gezielt", erklärt der Zahnarzt das Verfahren. Dann kann eine Schienentherapie für die Entlastung des Kiefergelenks sorgen oder die Kaumuskulatur unterstützen. 

All diese Behandlungsmethoden führt das Praxisteam sorgsam und sensibel aus, auch die Angst der Patienten wird hier sehr ernst genommen. „Ihr Vertrauen ist für uns die beste Basis zur erfolgreichen Behandlung", beendet Zahnarzt Oussama Benazzouz den Praxisrundgang.

Münsterstraße 50 | 33330 Gütersloh | Telefon 05241 26017 | www.curadentia.de