RSS Feed   |   Kontakt   |   Impressum | Datenschutz

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn Sie keine Cookies verwenden wollen, ändern Sie bitte die Einstellung in Ihrem Browser.

Guten Tag!

Sein Führungsstil ist eher ostwestfälisch. Und er sagt: „Man muss ja nicht immer über alles reden ...“ Gemeint ist Ralph Brinkhaus, neuer Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Nachfolger von Volker Kauder, der als „Zuchtmeister“ der Fraktion bekannt war. Als Überraschungssieger ging der Abgeordnete aus dem Gütersloher Wahlkreis 131 aus der Wahl im September hervor. Er gilt als derjenige, der Angela Merkels Vertrauten aus dem Amt gefegt hat. Zur Überraschung der meisten politischen Beobachter. Der Mann, der einen neuen politischen Stil in der Fraktion Berlin eingeführt hat, will „den Zusammenhalt in der Gesellschaft“ durch seine politische Arbeit fördern. Entscheidend für seinen knappen Sieg gegen Kauder war wohl sein leidenschaftlicher Auftritt vor der Fraktion. Interessant: Denn bislang galt der Ostwestfale eher als leiser und freundlicher Politiker. Seine Durchsetzungsstärke hat er mit dem Coup aber wohl endgültig unter Beweis gestellt. Ich habe mit dem neuen Fraktionschef knapp 100 Tage nach seiner Wahl ein Interview geführt und mit ihm über seine neue Aufgabe in Berlin gesprochen. Er äußert sich übrigens wenige Tage nach dem CDU-Parteitag zur Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer als Parteivorsitzende. „Die Diskussion um den neuen Parteivorsitzenden hat der CDU neuen Schwung gegeben“, so Brinkhaus. Über dieses bemerkenswerte Gespräch hinaus haben wir weitere redaktionelle Inhalte in den Mittelpunkt der Ausgabe gestellt. Lesen Sie den Beitrag über die Vesperkirche, die im Januar zum zweiten Mal in der Martin-Luther-Kirche veranstaltet wird. Natürlich empfehle ich Ihnen auch diesmal wieder unsere Chronik, die als Jahresrückblick und lokale Zeitreise in keiner Dezember/Januar-Ausgabe fehlen darf. Ach ja – und wenn Sie Lust haben, besuchen Sie uns am 18. Dezember zur letzten Talkshow „GT-INFO live“ im Wintergarten der Weberei. Wir haben – wie immer – interessante Gäste aus Gütersloh, die Steffen Böning und ich begrüßen werden. Wir freuen uns besonders auf „smALL Stars“-Urgestein Micky Meinert, der als Gast auch musikalisch durch den Abend führen wird. An dieser Stelle wünschen Ihnen meine Kollegen vom GT-INFO und ich ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Ich wünsche Ihnen jetzt viel Spaß bei der Lektüre unserer neuen Ausgabe.

Ihr Markus Corsmeyer










GT-INFO live - Talk aus dem Kesselhaus

GT-INFO live - Die Weihnachts-Show mit Mickey Meinert Die letzte Talkshowl „GT-INFO live“ in diesem Jahr ... Moderator Markus Corsmeyer und Gastgeber Steffen Böning erstmal im Wintergarten der Weberei. Die Gäste: Nils Wigginghaus (Vesperkirche), Mickey Meinert (smALL Stars), Hannu Petera (Flughafenmuseum Gütersloh) und Matthias Borner (Autor und Verleger).