RSS Feed   |   Kontakt   |   Impressum | Datenschutz

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn Sie keine Cookies verwenden wollen, ändern Sie bitte die Einstellung in Ihrem Browser.

Schöne Aussichten: Vor dem Oktoberfest, in den Sommermonaten, bietet das Hotel-Restaurant Appelbaum kulinarische Grillabende an. Foto: Fotolia.com/Kzenon

Anzeige: Oktoberfest in Gütersloh

Buam und Madln aufgepasst: Es ist zwar noch ein paar Wochen hin, doch wenn der Termin zum Gütersloher Oktoberfest verkündet ist, muss man schnell sein und Karten sichern. Das dreitägige Fest ist in Gütersloh eine feste Institution geworden und wer in diesem Jahr dabei sein möchte, sollte sich schon jetzt Karten sichern.

Der Kartenvorverkauf hat begonnen

Schon am Freitag, 14. September, wird das Zelt wieder voll besetzt sein, wenn Bürgermeister Henning Schulz die mittlerweile 14. Veranstaltung um 19 Uhr mit dem traditionellen Fassanstich offiziell eröffnet. Bis Sonntag, 16. September, steht das 2.700 Quadratmeter große Festzelt wieder auf dem Gütersloher Marktplatz. Mit dabei werden auch in diesem Jahr wieder „Die Kirchdorfer“ sein. Die Band begeistert mit ihrer Musik seit mehr als 20 Jahren auf dem Münchener Oktoberfest im Hacker-Pschorr-Zelt das Publikum. Insgesamt 17 Musiker werden an allen drei Tagen für eine ordentliche Portion bajuwarisches Flair sorgen und damit die dazugehörige Stimmung ins Zelt bringen. Natürlich darf auf dem Oktoberfest auch das deftige Essen nicht fehlen. Neben Klassikern wie Hax’n mit Sauerkraut, Ochsenbraten, Vesperplatte und Hendl stehen auch Käsespätzle und frischer Blattsalat für Vegetarier auf der Speisekarte. Die Eintrittskarten für Freitag gibt es ab 11,00 Euro und für Samstag ab 15,00 Euro. Reservierungen und Karten schon jetzt im Hotel-Restaurant Appelbaum oder unter www.oktoberfest-guetersloh.de.

Grillen im Sommer

Doch auch vor dem Oktoberfest wird im Sommer im Garten des Hotel-Restaurant Appelbaum gerne und oft gefeiert. Wie wäre es also mit einem der bekannten Grillabende, einmal im Monat im sommerlichen Ambiente? Platzreservierungen nimmt das Appelbaum-Team gerne jederzeit entgegen.