RSS Feed   |   Kontakt   |   Impressum

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn Sie keine Cookies verwenden wollen, ändern Sie bitte die Einstellung in Ihrem Browser.

Das Gütersloher Juweliergeschäft Viemann feiert im November ein außergewöhnliches Ereignis, denn der traditionsreiche Familienbetrieb feiert 225-jähriges Bestehen Foto: Wolfgang Sauer.

Anzeige 225 Jahre Juwelier Viemann

 

Es muss ein ganz besonderer Tag gewesen sein als der Gold- und Silberarbeiter Viemann 1792 seine Urkunde in Händen hielt. Darin genehmigte ihm sein Landesherr Graf Moritz Kasimir II. zu Bentheim-Tecklenburg, das Goldschmiedehandwerk als  einziger im Kirchspiel Gütersloh auszuüben. 225 Jahre sind seitdem vergangen und Juwelier Viemann ist heute das älteste Fachgeschäft in ganz Ostwestfalen-Lippe.

Generationen von Nachkommen übten das Handwerk im Familienbetrieb aus. 1967 übernahm Gold- und Silberschmiedemeister Fritz Weidler das Fachgeschäft und zog später vom Stammhaus in der Berliner Straße 10 in die 56 um (Fußgängerzone). Hier führt er heute mit Ehefrau Christel und Sohn Frank das Familienunternehmen erfolgreich fort.  

 

Traditionshandwerk und modernes Schmuckdesign

225 Jahre heißt bei Viemann aber nicht nur Tradition, sondern auch modernstes Handwerk und Design. Sowohl Fritz als auch Frank Weidler sind nicht nur Gold- und Silberschmiedemeister, sondern auch Schmuckdesigner.  Damit bietet das Juweliergeschäft erstklassige Arbeiten, Beratung und Service. „In unserer Werkstatt setzen wir Kundenwünsche mit eigenen Entwürfen um“, so Frank Weidler. Ob Silber, Gold oder Platin – von der Schmuckanfertigung über die Reparatur bis zur Umarbeitung und Ringweitenänderung bietet Viemann das ganze Spektrum individueller Arbeiten an. Dazu gehört auch eine umfangreiche Diamant-, Edelstein- und Perlenberatung. Auch Schmuckkollektionen namhafter Marken finden die Kunden hier. Wer Schätzungen und Expertisen für Versicherungen oder in Erbschaftsangelegenheiten benötigt, wendet sich ebenfalls an das Juweliergeschäft Viemann. Darüber hinaus ist das Fachgeschäft bekannt für das Sortiment namhafter und aktueller Uhrenkollektionen. Vom Chronographen bis zur digitalen Armbanduhr reicht das Spektrum. Zum guten Service gehören auch Reparaturen und Batteriewechsel. 

 

Trauringe nach Maß

Überhaupt gilt in dem Familienunternehmen eine fachliche, kompetente Beratung als Voraussetzung für eine langjährige Kundenbeziehung, genauso wie ein guter und freundlicher Service. Das betrifft auch die Trauringberatung. „Einen immer größeren Stellenwert erhält jetzt der Antragsring“, weiß Goldschmiedin Christel Weidler. Deshalb präsentiert Viemann eine ganze Bandbreite aktueller Kollektionen mit Solitärsteinen sowie Verlobungsringe und Trauringe.

 

Traumhafte Angebote zum Jubiläum

Zum einzigartigen Jubiläum möchte sich Viemann bei allen Kunden für die langjährige Treue bedanken: „225 Jahre Viemann ist ein Ereignis, das ohne unsere Kunden gar nicht möglich wäre“, erklärt Fritz Weidler. Deshalb bietet Viemann in den Jubiläumswochen bis zum 6. Dezember auf verschiedene Kollektionen im vorhandenen Warenbestand Rabatte von zehn über 25 und 50, bis hin zu 70 Prozent an.