RSS Feed   |   Kontakt   |   Impressum

Achtung! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn Sie keine Cookies verwenden wollen, ändern Sie bitte die Einstellung in Ihrem Browser.

Fr 13.10.2017

1968 - Pop, Protest und Provokation
Museum für Westf. Literatur, Kulturgut Haus Nottbeck, Landrat-Predeick-Allee 1, Oelde-Stromberg
Noch bis zum: 28.01.2018
11:00

Griff, der Unsichtbare
Theater Güterloh
11:00

Schinkenmarkt
Innenstadt Gütersloh, bis 22 Uhr
14:00

Bulgarien in Europa
Ausstellung: Eröffnung Europäische Kulturwoche, Sparkasse Gütersloh-Rietberg
Noch bis zum: 10.11.2017
14:00

Schinkenmarkt: Veteras - Jazz und Swing am Nachmittag
Innenstadt Gütersloh
15:00

derzeit
Ausstellung: derzeit - mit Künstlerinnen aus dem Kreis Gütersloh, Am Alten Kirchplatz 2, bis 19 Uhr
17:30

20 Jahre – 20 Konzerte: 10/20: Orgelmusik zur Marktzeit
20 Jahre Förderverein Kirchenmusik Isselhorst, das Kantorenehepaar Dorothee und Thomas Meyer-Bauer, welches die Kirchenmusik in Isselhorst nicht nur künstlerisch nachhaltig geprägt sondern durch die Gründung des Fördervereins auch finanziell auf sichere Beine gestellt hat, bringt ein buntes Programm zu vier Händen und vier Füßen mit, Evangelische Kirche Isselhorst
18:00

Paradance Oktoberfest
Die Party für Menschen mit und ohne Behinderung, Die Weberei
19:00

Phätte Zeiten
Philipp Göhring, Konzert, Parkbad Gütersloh
19:30

Griff, der Unsichtbare
Theater Güterloh
19:30

Schinkenmarkt: Regatta des Blanc
Innenstadt Gütersloh
20:00

Ben Becker - Der ewige Brunnen
Eine musikalische Lesung, Abo, cultura - sparkassen-theater an der Ems, Rietberg, www.kulturig.com
20:00

The End Of Meat
Kino mit Gästen und veganem Buffet, Kino bambi + Löwenherz
20:00

1. Symphoniekonzert
Bielefelder Philharmoniker, Rudolf-Oetker-Halle
22:00

Freitag der 13
Club Hangover, Kaiserstr. 52
23:00

We love 80´s
HipHop, Neue Deutsche Welle, House, Die Weberei
:

Aufbruch im Osten
Fotografien von Harald Schmitt im Stadtmuseum Gütersloh. Als Korrespondent für den stern erlebte er in den 1980er Jahren den Wandel in der damaligen DDR und den kommunistischen Staaten in Mitteleuropa hautnah mit.
Noch bis zum: 12.11.2017
:

Aufbruch im Osten
Fotografien von Harald Schmitt im Stadtmuseum Gütersloh. Als Korrespondent für den stern erlebte er in den 1980er Jahren den Wandel in der damaligen DDR und den kommunistischen Staaten in Mitteleuropa hautnah mit.
Noch bis zum: 12.11.2017
:

Zwei mal Zwanzig – Deux fois Vingt
Fotoausstellung zum 40. Bestehen der Städtepartnerschaft mit Châteauroux, Stadtmuseum Gütersloh
Noch bis zum: 05.11.2017
:

Machine de Cirque - Die Welt steht Kopf!
Der kanadische Welterfolg, GOP-Varieté Oelde, Infos unter www.varieté.de
Noch bis zum: 05.11.2017
Ausstellungen am 13.10.2017:

28.01.2018
1968 - Pop, Protest und Provokation
Museum für Westf. Literatur, Kulturgut Haus Nottbeck, Landrat-Predeick-Allee 1, Oelde-Stromberg

12.11.2017
Aufbruch im Osten
Fotografien von Harald Schmitt im Stadtmuseum Gütersloh. Als Korrespondent für den stern erlebte er in den 1980er Jahren den Wandel in der damaligen DDR und den kommunistischen Staaten in Mitteleuropa hautnah mit.

12.11.2017
Aufbruch im Osten
Fotografien von Harald Schmitt im Stadtmuseum Gütersloh. Als Korrespondent für den stern erlebte er in den 1980er Jahren den Wandel in der damaligen DDR und den kommunistischen Staaten in Mitteleuropa hautnah mit.

10.11.2017
Bulgarien in Europa
Ausstellung: Eröffnung Europäische Kulturwoche, Sparkasse Gütersloh-Rietberg

05.11.2017
Zwei mal Zwanzig – Deux fois Vingt
Fotoausstellung zum 40. Bestehen der Städtepartnerschaft mit Châteauroux, Stadtmuseum Gütersloh